Für uns alle unfassbar

Das gesamte Praxis-Team trauert um

Dr. med. STEFAN LUCAS

der nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist.

AKTUELL:

Informationen Impfkampagne Covid-19

• Wir impfen jede Woche mittwochs gegen Covid-19. Die Regelsprechstunde am Mittwoch (auch PCR-und Schnellteste) fällt aus. Die vereinbarten Labortermine und Notfallbehandlungen finden weiterhin statt.

• Bis Ende Juni 2021 laden wir Patienten und Patientinnen direkt zu einem Impftermin ein. Ab 05. Juli 2021 erfolgt die Terminvergabe zum Impfen ausschließlich über unsere Homepage unter www.hausarztpraxis-am-moorhof.de . Da die Lieferung mit Impfstoff nicht verlässlich ist, werden wir die Termine erst am Montagabend nach Erhalt des Impfstoffs für den nachfolgenden Mittwoch freischalten.

• Die Anzahl der möglichen Impfungen hängt von der Belieferung mit Impfstoff durch die staatlichen Stellen ab. Zurzeit erhalten wir so wenig Impfstoff, dass wir überwiegend nur Zweitimpfungen bei den Patienten und Patientinnen durchführen können, die bei uns auch schon ihre erste Impfung erhalten haben. Die Zweitimpfungen sollen dort erfolgen, wo auch die Erstimpfung stattgefunden hat. Erstimpfungen sind derzeit nur in geringem Umfang möglich.

• Es werden nur Patienten und Patientinnen über 18 Jahre geimpft. Patienten und Patientinnen unter 18 Jahre wenden sich bitte an die Kinder- und Jugendärzte oder an die Impfzentren.

• Es können nur Patienten und Patientinnen geimpft werden, die bei uns schon bekannt sind und deren Vorgeschichte, Risikofaktoren und Kontraindikationen wir kennen. Die Zeit für die Erhebung einer ausführlichen Krankenvorgeschichte, die für eine sichere Impfung erforderlich ist, steht während der Impfsprechstunde nicht zur Verfügung.

• Aufgrund der Empfehlungen der STIKO und der begrenzten Impfstoffmengen verimpfen wir den BioNTech Impfstoff nur bei Patienten und Patientinnen im Alter von 18 bis 60 Jahren. Bei Patienten und Patientinnen über 60 Jahren wird ausschließlich der Impfstoff von AstraZeneca und Johnson+Johnson eingesetzt.

Trotz der Pandemie werden nach Terminvergabe weiterhin alle Vorsorge-Untersuchungen wie z.B. Gesundheitsuntersuchungen, Hautkrebsscreening und Krebsvorsorge für Männer durchgeführt.

Achtung: Sondersprechstunden wegen der Corona-Pandemie ohne Termine:

Patienten mit Infektionszeichen oder mit Hinweisen auf eine Corona-Infektion bitten wir in die Sprechstunde für Erkältungsinfekte in die Praxis zu kommen. Die Sprechstunde ist jeweils von Montag bis Freitag von 11.30 bis 12.00 Uhr.

Die neue Notfall Telefonnummer "Arztruf Hamburg" lautet: 116117. Ärztliche Hilfe zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch am Wochenende.

Unsere Sprechzeiten

Ohne Termin Mit Termin
von bis von bis von bis
 Montag 8:00 Uhr 10:00 Uhr 11:00 Uhr 12:00 Uhr 15:00 Uhr 18:30 Uhr
 Dienstag 8:00 Uhr 10:00 Uhr 11:00 Uhr 12:00 Uhr 15:00 Uhr 18:30 Uhr
 Mittwoch 8:00 Uhr 10:00 Uhr 11:00 Uhr 12:00 Uhr - -
 Donnerstag 8:00 Uhr 10:00 Uhr 11:00 Uhr 12:00 Uhr 15:00 Uhr 18:30 Uhr
 Freitags 8:00 Uhr 10:00 Uhr 11:00 Uhr 12:00 Uhr - -